SPD Knoblauchsland

27. April 2016
von SPD
Keine Kommentare

Kulturladen Almoshof wird technisch aufgerüstet

Die SPD-Stadträte Jasmin Bieswanger und Thorsten Brehm haben die Stadtverwaltung gebeten die technische Ausstattung im Schloss Almsohof zu verbessern und zudem die Barrierefreiheit des Kulturladens in den Blick zu nehmen. Im städtischen Kulturausschuss werden die Anregungen nun aufgegriffen. „Wir wissen … Weiterlesen

7. Februar 2016
von SPD
Keine Kommentare

Sichtachse zwischen Kraftshof und Neunhof soll frei bleiben

Die SPD Neunhof begrüßt, dass der Nürnberger Stadtrat die frühzeitige Öffentlichkeits- beteiligung zum Bebauungsplan „Knoblauchsland“ eingeleitet hat. Mit dem Verfahren sollen das Landschaftsbild und die Sichtachse zwischen Neunhofer Schloss, Kraftshofer Wehrkirche und Irrhain erhalten und von Bebauung frei gehalten werden. … Weiterlesen

12. Dezember 2015
von SPD
Keine Kommentare

KnoblauchslandSPD steht zur Stadt-Umland-Bahn

Der Arbeitskreis Knoblauchsland der SPD mit seinen tragenden Ortsvereinen im Nürnberger Norden steht uneingeschränkt zur Verwirklichung der Stadt-Umland-Bahn und unterstützt alle Bemühungen, welche die Gründung des Zweckverbandes durch die Städte Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach und damit das Projekt entscheidend voranbringen. … Weiterlesen

5. Dezember 2015
von SPD
Keine Kommentare

Kulturladen Schloss Almoshof braucht neue Technik

Der Kulturladen Schloss Almoshof hat in den letzten Jahren sehr an Zuspruch gewonnen. Dies liegt einerseits an dem enormen Zuwachs an Veranstaltungen (z.B. Krimireihe Tatort Knoblauchsland, Weihnachtsmarkt, Kunstmarkt, Konzerte) samt einer Schärfung des Veranstaltungsprofils im Bereich Stadtteilarbeit (Seniorennachmittage, Alfons, Knola-Ding), … Weiterlesen

24. November 2015
von SPD
Keine Kommentare

Sozialdemokraten in Nürnberg und Erlangen kritisieren Rolle rückwärts

Mit deutlichen Worten kommentieren die Vorsitzenden der SPD Nürnberg und Erlangen Thorsten Brehm und Dieter Rosner die Rolle rückwärts der Erlangener CSU bei der Stadt-Umland-Bahn. „Die Christsozialen gefährden mit ihrer Ablehnung nicht nur den Wirtschaftsstandort Erlangen, sondern die ganze Metropolregion“, … Weiterlesen

bieswanger

30. Oktober 2015
von SPD
Keine Kommentare

Städtebauliche Aufwertung um die Endhaltestelle Thon

Mit dem Beschluss über die Verlängerung der Straßenbahn nach Thon, war auch das Ende der Endhaltestelle Thon besiegelt. Deshalb hat die Rathaus-SPD bereits 2012 den Antrag gestellt, für den Bereich um die Endhaltestelle einen städtebaulichen Wettbewerb durchzuführen. “An dieser exponierten … Weiterlesen

21. Oktober 2015
von SPD
Keine Kommentare

2. Knoblauchslandgespräch der SPD mit Oberbürgermeister Maly

Anfang Oktober lud die SPD zum zweiten Knoblauchslandgespräch mit Oberbürgermeister Ulrich Maly. Zusammen mit den Stadträten Jasmin Bieswanger und Thorsten Brehm diskutierte er die kleinen und größeren Anliegen der Vereinsvertreter aus dem Nürnberger Norden. Aus dem ersten Knoblauchslandgespräch vor zwei … Weiterlesen