SPD Knoblauchsland

2016buskonzept

6. Dezember 2016
von SPD
Keine Kommentare

Vorfreude bei der SPD auf verbessertes Nahverkehrsnetz

Am 11. Dezember geht nach langen Jahren der Planung und des Bauens nun endlich die Straßenbahnverlängerung nach Buch in Betrieb. „Das ist vor allem für viele Anwohner in Thon und Schnepfenreuth eine spürbarer Qualitätsgewinn“, ist sich SPD-Stadtrat Thorsten Brehm sicher. … Weiterlesen

heinrich

9. Oktober 2016
von SPD
Keine Kommentare

Gabriela Heinrich kandidiert erneut für die SPD im Nürnberger Norden

Auf der Wahlkreiskonferenz für den Nürnberger Norden wurde heute die Abgeordnete Gabriela Heinrich mit 90,6 Prozent erneut für die Wahl zum Deutschen Bundestag nominiert. „Gabriela Heinrich hat es in Berlin schnell geschafft, sich in Fragen von Menschenrechten und Entwicklungszusammenarbeit einen … Weiterlesen

2016buskonzept

13. Juli 2016
von SPD
Keine Kommentare

SPD freut sich über den Erhalt der Buslinie durch Schnepfenreuth

Mit der Straßenbahnverlängerung bis Buch wird das Busnetz im Knoblauchsland neu strukturiert. Im ersten Entwurf hatte die VAG zunächst einen Wegfall der Linie 31 durch Schnepfenreuth geplant. Die neue Straßenbahn erschließe das Gebiet ausreichend mit, so die damalige Begründung der … Weiterlesen

23. Juni 2016
von SPD
Keine Kommentare

SPD begrüßt Pläne für Expressbuslinie nach Herzogenaurach

Der Kreistag von Erlangen-Höchstadt wird sich in der nächsten Woche mit einer Expressbusverbindung von Herzogenaurach über die Paul-Gossen-Straße in Erlangen zur neuen Straßenbahnendhaltestelle „Am Wegfeld“ befassen. Die neue Linie 250X soll ab Ende 2018 von Montag bis Freitag früh und … Weiterlesen

27. April 2016
von SPD
Keine Kommentare

Kulturladen Almoshof wird technisch aufgerüstet

Die SPD-Stadträte Jasmin Bieswanger und Thorsten Brehm haben die Stadtverwaltung gebeten die technische Ausstattung im Schloss Almsohof zu verbessern und zudem die Barrierefreiheit des Kulturladens in den Blick zu nehmen. Im städtischen Kulturausschuss werden die Anregungen nun aufgegriffen. „Wir wissen … Weiterlesen